Schwyzer Str. 4 – 13349 Berlin-Wedding

Tel. (030) 92 10 614 40
Fax: (030) 92 10 614 50

Pfarrer Ladislao Jareño Alarcón

Mein Name ist Ladislao Jareño Alarcón. Ich bin gebürtiger Spanier aus Murcia an der Südost-küste Spaniens. Ich wurde am 10. September 1961geboren, stamme aus einer kinderreichen, katholischen Familie und bin Spätberufener. Vor meinem Studium im Priesterseminar „Redemptoris Mater“ Berlin habe ich erfolgreich Kunstgeschichte an einer spanischen Universität studiert. Nach sechs Monaten Diakonatspraktikum in der Pfarrei St. Joseph in Berlin-Rudow erhielt ich die Priesterweihe in der Hedwigskathedrale am 30.11.2002.

Meine erste Kaplansstelle war in Nürnberg, wo ich 4 Jahre verbrachte. Nach zwei Jahren in St. Matthias (Berlin-Schöneberg) und einem Jahr in Herz Jesu (Berlin-Charlottenburg) bin ich mit Wirkung vom 01. August 2009 zum Pfarradministrator der Pfarrei St. Joseph – St.Aloysius ernannt worden.

„Was er euch sagt, das tut.“ (Joh 2, 5). So lautet mein Weihespruch. Im Laufe meines Lebens, und insbesondere nach der Bestätigung meiner Berufung durch die Priesterweihe, habe ich mir diese Worte Mariens an die Diener bei der Hochzeit zu Cana zu eigen gemacht und versuche, den Willen Gottes im Alltag zu entdecken, seine Stimme zu hören und danach zu handeln in dem konkreten Dienst an der Herde, die der Gute Hirt mir anvertraut.

Nun freue ich mich, viele Menschen in der Pfarrei kennen zu lernen. Ich selbst will Ihnen ein Seelsorger sein und Ihren Lebens- und Glaubensweg begleiten. Glauben braucht die Gemeinschaft, braucht die gegenseitige Unterstützung. In einem guten Miteinander sehe ich deshalb meine Aufgabe als Pfarradministrator der Gemeinde.

In den zurückliegenden Jahren durfte ich immer wieder erfahren, dass Gottes Begleitung sehr fantasievoll ist und ER immer Wege aufzeigt, selbst schwierigste Herausforderungen gut zu schultern.